fbpx

Was ist Mesotherapie?

Mesotherapie Dies ist die Methode zur Injektion der Mikroinjektionstechnik aus Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren, Enzymen, homöopathischen Arzneimitteln und Gemischen in die mittlere Hautschicht. Hauterneuerung, Cellulite, regionales Abnehmen, Haarbehandlung, Risse, Flecken werden häufig bei allergischen Erkrankungen zur Behandlung von Keloid bei verschiedenen Hauterkrankungen eingesetzt.

Heute wird die Mesotherapie als eine gängige Methode zur Behandlung von Cellulite in der ästhetischen Medizin, Gesichtsverjüngung und Kopfhautbehandlung angesehen. Die Wortbedeutung der Mesotherapie besteht darin, die Region zu behandeln, indem das Arzneimittel mit einer Nadel mit dünner Spitze (4 bis 6 mm) in der mittleren Haut direkt in das Zielorgan injiziert wird. Die Grundlage dieser Methode ist die Aktivierung des Immunsystems mit den Auswirkungen der serienförmigen Nadeln und die direkte Beeinflussung des Zielorgans mit zunehmender Kapillare und Blutung.